Verwaltung von Investitionsprojekten

Das Modul Investitionsprojektmanagement steuert den Prozess der Planung und Durchführung von Investitionsprojekten und unterstützt die Verwaltung eines Investitionsportfolios. Universelle Werkzeuge für Analysen und Berichte erleichtern die Investitionstätigkeit.

Siehe die Anwendung des Moduls

Anwendung

Verwaltung des Investitionsprozesses
Verwaltung des Investitionsprozesses

Die Verwaltung des Investitionsprozesses beginnt mit der Planung aller Aufgaben, die innerhalb eines bestimmten Zeitraums durchgeführt werden müssen. Die Planung in diesem Modul umfasst die Zuweisung der zu verbrauchenden Ressourcen.

Ein umsetzungsfertiger Plan muss von der Organisation genehmigt werden. Ein Investitionsprojekt, das durchgeführt werden soll, wird vom System laufend überwacht. Nach Abschluss des Projekts ist es möglich, die Kosten für bestimmte Aufgaben abzurechnen.

Verwaltung des Investitionsportfolios
Verwaltung des Investitionsportfolios

Das Modul ermöglicht, ein Portfolio von Investitionsprojekten zu erstellen und deren Zusammenhänge zu bewerten. Auf diese Weise hilft das Modul, die günstigste Option zu wählen. Das Portfoliomanagement erleichtert die Erstellung eines Indikators für die Bewertung von Investitionsprojekten sowie die Einrichtung eines Systems zur Qualifizierung von Investitionsvorhaben und zur Bewertung ihrer Durchführung. Das System ermöglicht eine kontinuierliche Überwachung des gesamten Investitionsportfolios während der Durchführung der Projekte.

Planung von Investitionsprojekten
Planung von Investitionsprojekten

Das Modul sieht Folgendes vor:

  • Fortgeschrittene Analysen der Finanzierungsquellen des Projekts und ihres Einflusses auf die wirtschaftliche Tragfähigkeit
  • Ausarbeitung und Änderung des Arbeits- und Ausgabenplans des Investitionsprojekts
  • Reflexion der Projektstruktur – Aufteilung des Projekts in Haupt- und Nebenkomponenten

Unterstützung bei der Auswahl eines Investitionsprojekts
Unterstützung bei der Auswahl eines Investitionsprojekts

Das Modul unterstützt die Auswahl des richtigen Investitionsprojekts auf folgende Weise, nämlich durch:

  • einen fortschrittlichen Berechnungsmechanismus, der die Bewertung der Qualität und Quantität des Projekts unterstützt;
  • die Erstellung einer Rangliste der Investitionsprojekte, die die besten Unternehmen identifiziert;
  • synthetische Bewertung des Investitionsprojekts.

Ausgewählte Funktionen des Moduls

  • Bewertung der Qualität und Quantität von Investitionsprojekten
  • Identifizierung von Investitionsprojekten, die von den vorgegebenen Parametern abweichen (dank des Frühwarnmechanismus)
  • Darstellung der Abhängigkeiten zwischen Investitionsprojekten im Vergleich
  • Erfassung der finanziellen und nicht-finanziellen Parameter der Projekte
  • Bewertung der Effektivität von Investitionsprojekten
  • Überwachung der Projektdurchführung

Kontaktiere uns